Forschung am Fachbereich BWP

Der Fachbereich Angewandte Biowissenschaften und Prozesstechnik ist seit vielen Jahren erfolgreich in Forschung und Entwicklung tätig. Alle Möglichkeiten der Interaktionen werden dabei genutzt: Drittmittel-Projekte, Kooperationen mit Betrieben und Forschungseinrichtungen, bilaterale Entwicklungsprojekte mit Unternehmen, Beratung und vorbereitende Untersuchungen mit An-Instituten.

In obenstehender Abbildung werden die eingeworbenen Drittmittel des Fachbereiches für Forschungs- und Entwicklungprojekte mit unterschiedlichster Trägerschaft im Zeitraum von 2003 bis 2014 aufgezeigt. Im Jahre 2014 lag der Drittmittelanteil pro Professor beispielsweise bei ca. 80.000 € und somit deutlich über dem bundesweiten Durschnitt von ca. 27.000 € für Fachhochschulen (Statistisches Bundesamt, 2012).